Textversion | Startseite | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | For Our Guests | Sitemap

Herzlich Willkommen

Eingebettet in das unvergleichliche Gebirgspanorama des Ruhpoldinger Tals und nur 3 Autominuten vom Ortskern entfernt, liegt unsere herrlich gepflegte 18-Loch Golfanlage. Entdecken Sie auf dieser Internetseite den Golfclub der Weltmeister und Olympiasieger und tauchen Sie ein, in die Welt des Golfspiels in und um Ruhpolding.

25.07.2014

- Golfplatz bespielbar

- Pin Position 2

- Carts erlaubt  

- Das Sekretariat ist von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Das aktuelle Wetter in Ruhpolding
Alles zum Wetter in Deutschland

Präsentationsvideo Golfplatz

Golf ist geil!

Neuer Werbeauftritt Ruhpoldings

Schnell mal Golf spielen!

Sie interessieren sich für das Golfspiel und wissen nicht ob das tatsächlich etwas für Sie ist? Kein Problem, kommen Sie zu uns, wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Golfspiel.

Schnell mal Golf spielen (in)takter Natur, die Gesundheit stärken, Spaß erleben und Heimat finden.

Mit diesem Satz ist schon sehr viel gesagt. Das Golfspiel hat sich in den letzten Jahren geändert. Vorbei sind die Zeiten wo man noch mindestens 5 Stunden Zeit investieren musste um seinem Hobby nachzugehen. Heute werden neben den traditionellen 18 Loch Golfrunden auch sehr viele 9 Loch Runden und sogar 9-Loch Turniere gespielt. Diese sind, gerade unter der Woche, sehr populär. In 2 1/2 Stunden ist alles vorbei! Schnell mal nach Feierabend eine Runde Golf spielen und danach die Geselligkeit und Gesellschaft im Clubhaus genießen. Dies ist das Motto sehr vieler neuer Mitglieder und Freunde, die in den letzten Jahren ihre sportliche Heimat bei uns gefunden haben.
Auf unserer sehr großzügigen Übungsanlage können Sie jederzeit und mit noch geringerem Zeitaufwand Ihr Spiel mit und ohne Trainer verbessern. Ganz wie Sie Zeit und Lust dazu haben.
Das intensive Naturerlebnis auf unserer Golfanlage, inmitten der Chiemgauer Alpen, ist phantastisch. Es bieten sich überwältigende Panoramen und Eindrücke die Sie nur auf unserer Golfanlage erleben können.
Golfspielen stärkt Ihren Stoffwechsel überaus effektiv. Ihr Herzkreislauf- und Imunsystem bleibt in Schwung und stabil bis ins hohe Alter.
Golf ist auch nicht mehr teuer. Zwar müssen wir unsere Golfanlage nach wie vor selbst finanzieren, jedoch sind dazu keine horrenden Einstiegsgebühren und Sonderbeiträge zu leisten. Unser Golfclub steht seit über 10 Jahren auf finanziell sehr gesunden Beinen. Wir können unseren Teilhabern sogar eine jährliche Verzinsung von 5% ihres eingelegten Kapitals gutschreiben.
Unsere Beitragsgestaltung wurde in den letzten Jahren so angepasst, dass zu jeder Lebenssituation ein entsprechender Jahresbeitrag angeboten werden kann.
Sie müssen sich nicht sofort entscheiden ob Sie bei uns Mitglied werden wollen oder nicht. Lassen Sie sich Zeit, wir geben Ihnen Hilfestellungen und die Möglichkeit in unser schönes Hobby hinein zu schnuppern. Wir freuen uns schon heute über Ihr Interesse!

Nach oben

Schnuppergolf 2014

Auch in der Saison 2014 werden wir ein attraktives Programm für Golfinteressierte anbieten. Neben den regelmäßigen Schnupperkursen weisen wir schon heute auf die sehr attraktiven "bring a friend" Turniere hin. Hier spielen Aktive Golfer mit (Noch) Nichtgolfern 9 Bahnen auf unserem Platz. Halten Sie sich über unsere Medien www.golfclub-ruhpolding.de, bei facebook oder unserer App auf dem Laufenden.

Klicken Sie auf das jeweilige Bild und Sie erhalten den aktuellen Blick.

Tee 1

Grün 11

Klick ins Bild zur aktuellen Situation

Grün 14

Klick ins Bild zur aktuellen Situation

Hier können Sie sich weitere Webcams in Ruhpolding ansehen.

Letzte Änderung am Donnerstag, 24. Juli 2014 um 16:10:59 Uhr.

Impressionen Juli 2014

Die nachfolgenden Bilder hat uns unsere Mitarbeiterin Elisabeth Noichl zur Verfügung gestellt. Impressionen nach einem gewittrigen Tag.

Summer Sale im Proshop

"Summer Sale" im Proshop des Golfclub Ruhpolding. Ab sofort sind alle aktuellen Kollektionen von Girls-Golf, Nike und Footjoy um 30% reduziert. Ausgenommen sind Schuhe und Regenbekleidung. Frau Neuber, die unser Team wieder verstärken kann, freut sich schon auf Ihren Besuch.

Diese Woche im GC Ruhpolding

Montag 21.07. Großkampftag unserer Greenkeeper. Das Motto lautet, mähen, mähen, mähen was das Zeug hält. Unsere Gräser wachsen zur Zeit wie verrückt. Das Golfstüberl hat heute Ruhetag. Wir empfehlen das Gasthaus Fischerwirt, direkt neben uns an Tee 1.
Dienstag 22.07. um 10:00 Uhr Beginn Platzreifekurs bei Eugen Wallner. Ladies Day - am Vormittag spielen alle Damen 2 for 1. Am Nachmittag lockeres Spiel unserer Ladies.
Mittwoch 23.07. ab 13.00 Uhr findet die 4. Uvex Open Golftour statt. Ein 18-Loch Turnier. Im Anschluss startet die Gruppe C über 9 Loch.
Donnerstag 24.07. normaler Spielbetrieb
Freitag 25.07. Ab 13.00 Uhr Men´s Captain´s Gentlemens-Cup. Vorgabewirksames Turnier, Gäste sind herzlich willkommen. Von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Golfschnuppertraining mit der Golfschule. Um 18:30 Uhr beginnt ein Platzreifekurs.
Samstag 26.07. Ab ca. 09.00 Uhr, offenes Turnier der Fa. Topline Bürosysteme GmbH. Das Turnier mit den besten Siegerpreisen des Jahres. Der Platz ist bis ca. 13.30 Uhr belegt. Danach sind Startzeiten buchbar.
Sonntag 27.07. normaler Spielbetrieb

Berichte über die Turniere des vergangenen Wochenendes finden Sie hier.

Nach oben

Neues im Mitgliederbereich

Es gibt Neuigkeiten für unsere Kommanditisten und Mitglieder. Mehr im Mitgliederbereich

360 Grad Luftbildpanorama

Klicken Sie in das Bild

Hotel am Golfplatz

Wie in sozialen Medien und auf der betreffenden Homepage bekannt gegeben wurde, wird ein Hotel am Golfplatz Ruhpolding jetzt doch realisiert werden. Betroffen ist das Gelände des ehemaligen Reiterhofs. Dies ist dort wo sich im Augenblick noch unser alter Werkshof der Greenkeeper und die Micro-Golfanlage befindet. Der genaue Flächenbedarf ist uns noch nicht bekannt. Wir müssen zunächst recherchieren wie die Planungen konkret aussehen. Dazu werden wir versuchen Kontakt mit den Planern herzustellen um die Interessen des Golfclubs entsprechend zu vertreten. Mehr Infos gibt es hier.

Infos zur Grünsgeschwindigkeit im Allgemeinen

Immer häufiger wird die „Grünsgeschwindigkeit“, sprich wie weit rollt der Golfball unter definierten Bedingungen, als wichtiges Kriterium für die Grünsqualität herangezogen. Die „Grünsgeschwindigkeit“ oder richtiger die Ball-Lauflänge wird mit genormten Geräten, so genannten Stimpmeter oder Pelzmeter, gemessen. Je nach Ball-Lauflänge werden die Grüns in einer der fünf Klassen – langsam, mittellangsam, mittel, mittelschnell, schnell – eingeteilt. Dabei wird zusätzlich berücksichtigt, ob die Grüns auf ein Club-Turnier oder auf ein PGA-Turnier vorbereitet werden, d. h. schnell auf der Landstraße zu fahren, heißt noch nicht schnell auf dem Nürburgring zu sein.
Der Greenkeeper hat durch verschiedene Pflegemaßnahmen - wie Topdressing oder Bügeln der Grüns - die Möglichkeit, seine Grüns in einem gewissen Rahmen zu „tunen“ und entsprechend schneller zu machen, verursacht aber hierdurch höhere „Werkstattkosten“. Ein „übertunen“ kann sogar zu irreparablen Schäden an den Grüns und damit zu einem Wertverlust führen. Des Weiteren ist der Greenkeper an gewisse Rahmenbedingungen bzw. Vorrausetzungen gebunden.Nicht umsonst fahren beim Porsche-Cup keine VW Golfs mit und seien sie noch so optimal vorbereitet und getrimmt. Daher macht es auch nur bedingt Sinn, die Ball-Lauflängen verschiedener Golfanlagen untereinander zu vergleichen. Auch das Puttergebnis ist bei den meisten Golfern nicht von der „Grünsgeschwindigkeit“ abhängig, sondern wie sie sich auf die jeweilige Situation einstellen. Im Übrigen werden nur von Ausnahmegolfern Unterschiede in den Ball-Lauflängen von 15 cm und weniger wahrgenommen. Selbst die Erhöhung um 30 cm Ball-Lauflänge wird von den meisten Golfern nur bemerkt, wenn die Grüns vorher „langsam“ waren. Die „Endgeschwindigkeit“ der Grüns als alleiniges Qualitäts-Kriterium nicht ausschlaggebend. Eine gleich bleibend gute Durchschnittsgeschwindigkeit, sprich gute Puttqualität auf allen Grüns das ganze Jahr über, bringt einen wie beim konstanten Autofahren besser und entspannter ans Ziel und verursacht meist auch geringere Pflegekosten. Sehen Sie unterschiedlich hohe „Grünsgeschwindigkeiten“ auf den verschiedenen Golfanlagen als eine Herausforderung an und nicht als Handicap.

(Dieser Text wurde von der Internetseite des Greenkeeperverbandes auszugsweise übernommen)

Immer wieder aktuell

Zügiges Spiel in Turnieren oder Privatrunden erhöhen die Freude am Spiel. Hier zusammengefasst die 11 besten Tipps für zügiges Spiel. [1.261 KB]

Qualitätsmanagement im GC Ruhpolding

Seit dieser Saison lassen wir uns freiwillig auf Qualität und Service testen. Dazu haben wir das Angebot der Leading Golfcourse Gemeinschaft angenommen und erstmalig 3 Blindtests für diese Saison in Auftrag gegeben. Der Sinn ist es, etwaige Schwachstellen aufzudecken und ggf. Korrekturmöglichkeiten aufzuzeigen. Der erste Test wurde nun vergangenen Dienstag durchgeführt. Der Tester hat sich nach Beendigung seines Tests zu Erkennen gegeben und zusammen mit Präsident Herbert Fritzenwenger eine Nachbesprechung durchgeführt.
Wir haben im Augenblick nicht vor der Leading Gemeinschaft beizutreten. Zum Einen sind die jährlichen Kosten nicht unerheblich und zum Anderen wollen wir keine etwaigen Gäste und potentielle neue Mitglieder mit einem dann eilitären Anstrich verschrecken. Wir wollen aber die Qualitiätsmerkmale der Leading Gemeinschaft, soweit es uns irgendwie möglich ist, erfüllen.
Das Ergebnis hat uns sehr positiv überrascht. Der Test wurde schriftlich dokumentiert. Wir wollen ihnen das Ergebnis dieser Momentaufnahme nicht vorenthalten. Deshalb können Sie den gesamten Test hier nachlesen. [358 KB]

Nach oben

  (c) GOLFCLUB RUHPOLDING 2012