Traurige Nachrichten aus USA

Dass das Golfspielen gefährlich sein kann, sehen wir auch immer wieder bei Profiturnieren. Schnell verfehlt ein Golfball das Ziel unbeabsichtigt. Meist geht es mit Beulen und blauen Flecken glimpflich aus. Zuletzt machte während des Rydercups eine Zuschauerin die leidvolle Erfahrung. Sie erblindete nach einem Fehlschlag des US Stars Brooks Koepka. Trifft man den Ball nicht richtig oder nur mit einem Teil des Schlägers, befinden sich alle Personen im Bereich vor dem Ball, und seien es nur wenige Grad, in großer Gefahr. 

Tragischer Weise ist es nun zu einem tödlichen Zwischenfall gekommen. In den USA traf ein golfspielender Vater seine 6-jährige Tochter, die im Car mitgefahren war, unbeabsichtigt am Hinterkopf. 

Achten Sie bitte stets darauf sich nicht im Gefahrenbereich aufzuhalten. Achten Sie auf Begleitpersonen, die sich nicht richtig mit dem Thema Golf auskennen und achten Sie bitte auf Fußgänger, die sich im Bereich von Golfbahnen bewegen. Es kann tödlich enden!

Diese Woche im Club

Perfektes Golfwetter erfreut zur Zeit alle die unserem geliebten Hobby nachgehen. Nicht zu heiß und nicht zu kalt. Der Platz ist super zu bespielen und die Bedingungen ermöglichen sehr gute Ergebnisse. 

So wollen wir das auch nutzen und am Mittwoch wieder ab 18:00 Uhr ein 9-Loch Feierabend Turnier spielen.

Am Samstag findet das von vielen mit großer Vorfreude erwartete Turnier unseres neuen Nachbars, dem aja Hotel Resort statt. Schon am Freitagabend gibt es ein get to gether im Biergarten des Hotels. 

Am Sonntag ab 11:00 Uhr besteht wieder die Möglichkeit Golfschläger zu testen. Ping, Srixxon, Cleveland und XX10 werde von Gerhard Müller zum Test bereitgestellt. 

Der Saisonstart ist abgeschlossen, die Saison in vollem Gange. Was es zur Zeit an Neuigkeiten aus dem Club und der KG gibt, erfahren Sie während eines Infoabends am Sonntag um 18:00 Uhr. Vielleicht spielen Sie vorher eine Runde oder testen Schläger, wie auch immer, nutzen Sie die Möglichkeit sich über den aktuellen Stand in Club und KG zu informieren.

Wir freuen uns auf Sie! 

Ihr Team des GC Ruhpolding

Schlägertests werden sehr gut angenommen

Unser Golflehrer Markus von Knoerzer führte am 07.07. den ersten Tag unserer Schlägertest-Sonntage mit den Marken Bridgestone und Benross durch. Gestern, am 14.07. folgte Gerhard Müller vom Longdriveshop mit den Marken Srixon, Cleveland und XX10. Unsere Mitglieder nahmen diesen Service dankend an. Das Interesse war sehr hoch und die Besucherzahl wie erwartet sehr gut. Weiter geht es schon am kommenden Sonntag den 21.07., wieder von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Dieses Mal wieder mit den Marken Srixon, Cleveland XX10, aber auch die Marke Ping kann getestet werden. 

Euregio-Turnier abgebrochen und verschoben

So gut sah es zunächst zum Startzeitpunkt des Turniers der Golf Euregio aus. Die Regenfronten schienen sich aufgelöst zu haben. So gingen die Teilnehmer recht zuversichtlich und bei teilweise Sonnenschein auf die Runde. Nach 1 1/2 Stunden kündigten schwarze Wolken den nächsten Niederschlag an. Es kam wie es kommen sollte. Es begann derart heftig zu regnen, dass Fairways und Grüns so unter Wasser standen, dass an ein reguläres Spiel nicht zu denken war. Zunächst unterbrach man das Spiel und kam später zu der Erkenntnis, dass es wohl besser ist, das Turnier abzubrechen und neu anzusetzen. Solch eine Entscheidung ist nie leicht zu fällen und muss alle Interessen abwägen. Die Spielleitung setzte das Turnier auf Sonntag den 25. August fest und hofft, dass dann das Wetter besser wird. Großartig waren die Reaktionen der anwesenden Spieler*innen aus nah und fern. Man hatte Verständnis für die Entscheidung. Nach dem bestellten Grillbuffet verweilten noch zahlreiche Teilnehmer*innen auf der Anlage. Egal ob im Golfstüberl oder doch noch ein paar Löcher bis zum nächsten schweren Regen spielend. So war es doch noch ein netter Golftag in Ruhpolding. 

Neue Bilder für unsere Homepage

Die Firma Golfhouse hatte vor 2 Wochen ein mehrtägiges Mode-Fotoshooting auf unserer Golfanlage, im aja Ruhpolding und in der Region. Fotograf Stefan von Stengel setzte nebenbei auch unseren Golfplatz und das aja Ruhpolding in Szene. Es freut uns sehr, dass wir einige dieser sehr gelungenen Bilder für unsere Homepage verwenden dürfen. Wer Stammgast unserer Seite ist wird sofort erkennen, welche Bilder wir in den verschieden Rubriken ausgetauscht haben. Stöbern Sie ein wenig herum und erfreuen sich an den schönen Bildern. Vielen Dank an Golfhouse und Fotograf Stefan von Stengel. 

3. Joka 9-Loch Turnier

Wir wissen nicht ob es an den überragenden Ausblicken des gestrigen Spätnachmittags auf unserer Golfanlage lag. Der ein oder andere Teilnehmer unseres Turniers war wohl zu abgelenkt. Die Ergebnisse waren in der Masse nicht so wie es sich die meisten Spieler*innen erhofft hatten. Trotzdem war es, gerade wegen der guten Platzbedingungen und der wunderschönen Spätnachmittagstimmung, ein Erlebnis dieses Turnier zu spielen.

Richtig gute Ergebnisse wurden natürlich auch erzielt. So konnte sich Andrea Breintner, vom GC Am Obinger See,  den Tagessieg mit 15 Bruttopunkten sichern.

Die 9-Loch Turniere, die jeden Mittwoch durchgeführt werden, erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Turnierspielern. Wir denken darüber nach ein 9-Loch Turnier auch einmal am Samstag Vormittag anzubieten. Es wäre interessant zu sehen, wie sich hier die Teilnehmerzahlen präsentieren würde. 

Die Ergebnisse des gestrigen Turniers sehen Sie nachfolgend.

BruttoNetto ANetto B

Am 3. Spieltag 37 Teilnehmer ! Gesamt nach 3 Runden 90 Teilnehmer ! Die weiteren Termine: 24.07/14.08 und dann das Eclectic Finale am 28.08 ! Also weiter fleißig Punkten um am 09.10 beim Golf Emotion Joka-Deutschlandfinale im GC Ruhpolding am Start zu sein, um sich dort für das Europafinale im März 2020 in Spanien zu qualifizieren !

Diese Woche im Club

Nach den heißen Tagen der letzten Wochen tat der gefallene Regen unserer Anlage sehr gut. Auch wenn es „nur“ 30 mm waren, so kann die Natur etwas durchatmen. Dies gibt uns Zuversicht, dass auch in den nächsten Tagen das Spiel auf unserem Golfplatz Spaß machen wird.

Am Mittwoch um 18:00 Uhr spielen wir das 3. Feierabend Turnier sponsored by Joka. Hier sperren wir den Platz ab 16:00 Uhr von Tee 1. 

Eines der Highlightturniere dieser Saison findet am Samstag den 13.07. statt. Die Euregio-Turnierserie macht wieder Station in Ruhpolding. Selbstverständlich wollen wir uns unseren Freunden aus den Nachbarclubs bestens präsentieren. Das gilt sowohl für den Platzzustand als auch für die Teilnehmerzahl. Auch wenn Sie sonst nicht viele Turniere spielen, geben Sie sich einen Ruck und melden sich an. Der Platz wird sich im bestmöglichen Zustand befinden. Die Frühspieler mögen bitte Verständnis haben, dass der Platz vor dem Turnier wegen der Vorbereitungen gesperrt ist.

Am Sonntag wird sich erstmals Clubfitter Gerhard Müller aus dem Longdriveshop präsentieren. Von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr bietet er Schlägertests mit den Marken Cleveland, Srixon und XXIO an. Falls Sie Ihre alten Schläger überprüfen lassen wollen, gibt Gerhard gerne auch hier Hilfestellung. 

Wir freuen uns schon auf diese Woche und Ihren Besuch.

Ihr Team des GC Ruhpolding 

 

9-Loch Feierabend-Turnier

Mit 42 Anmeldungen war unser wöchentliches 9-Loch Feierabend-Turnier wieder gut besetzt. Singlehandicaper und Einsteiger nutzen die Möglichkeit am Abend bei sehr guten Platzbedingungen eine Turnierrunde zu absolvieren. 

Am Besten gelang dies gestern Fabian Miller und Balbina Wieser, beide vom GC Ruhpolding. Spielte Fabian mit 16 Bruttopunkte eine gute Runde, die man durchaus von ihm erwarten kann, so überraschte Balbina Wieser umso mehr. Balbina ging mit einem Handicap von -26,5 an den Start. Es gelang ihr eine Runde mit 14 Bruttopunkten und damit der Tagessieg bei den Damen. Nebenbei verbesserte Sie noch ihr Handicap von -26,5 auf -22,4. Herzlichen Glückwunsch, liebe Balbina,  für dieses großartige Ergebnis. Damit qualifizierten sich die beiden Bruttosieger für die Champions Trophy am 05. Oktober. An diesem Turnier sind nur Bruttosieger eines vorgabewirksamen Turnier der laufenden Saison, im GC Ruhpolding teilnahmeberechtigt. 

Hier alle Ergebnisse

BruttoNetto ANetto B

3. Samsonite Turnier verschoben

Aufgrund der geringen Nachfrage haben wir das 3. Samsonite Turnier auf Sonntag den 28. Juli verschoben. Wir hoffen, dass dieser Termin mehr Spieler*innen entgegenkommt.

1. GOLF & GOURMET CUP

Strahlender Sonnenschein, strahlende Gesichter, strahlende Kinder – so lässt sich der erste Golf & Gourmet Cup, den die Stiftung Schneekristalle gemeinsam mit ihrem Partner Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel & Chalets vom 03.-05. Juni 2019 veranstaltet hat, in Kürze zusammenfassen.

Zu den Gästen des Cups zählten u.a. die ehemaligen Profisportler Evi Mittermaier, Tobias Angerer (beide Eagles-Charity-Mitglieder) und Romy Gross-Angerer, Elisabeth Esterl, Ricco Groß und Herbert Fritzenwenger. Als Stifterin der Stiftung Schneekristalle war Michaela Gerg mit von der Partie ebenso wie etwa 35 tatkräftige Unterstützer der Stiftung.

Verpflegt wurden die Gäste des Cups mit hervorragenden Speisen von Küchenchef Achim Hack (Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel & Chalets) und Sternekoch Thomas Kellermann (Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe). Martin Hartwegs Vini del Mondo und We love Champagne sorgten für Wein und Champagner auf höchstem Niveau, Hauptsponsor Premium Cars Rosenheim für exklusive Autos.

Pünktlich zum Beginn des 1. Golf & Gourmet Cups entschied sich der Sommer zu Gunsten der ersten gemeinsamen Veranstaltung von Gut Steinbach und Stiftung Schneekristalle. Die Sonne schien und ließ die Gäste schon vor dem ersten Turnier im Golfclub Ruhpolding am Montag ins Schwitzen kommen.

Bei bestem Wetter und bester Stimmung wurden die Gäste mit einem Gläschen Champagner und feinen Köstlichkeiten aus der Küche von Gut Steinbach von den Gastgebern empfangen. Gräfin und Graf von Moltke, Besitzer des Relais & Châteaux Gut Steinbach Hotel & Chalets, Michaela Gerg, ehem. Skirennläuferin und Stifterin, Achim und Vanessa Winter, Vorstände der Stiftung Schneekristalle, und Herbert Fritzenwenger, ehem. Biathlet und Präsident des GC Ruhpolding, hießen die Gäste herzlich willkommen. Beim anschließenden Turnier, das als 2er-Scramble gespielt wurde, konnten sich die Gäste gegenseitig kennen lernen und zudem an drei Verpflegungstationen von der Gourmetküche Gut Steinbachs profitieren. Natürlich durften auch Champagner, Wein und das hauseigene Bier nicht fehlen. Für alle Nicht-Golfer ging es auf zu einer Cabrio-Tour durch das wunderschöne Chiemgau.

Nach dem Turnier konnten sich die Gäste über einen bayerischen Abend auf der sonnigen Terrasse in Gut Steinbach freuen. Musikalisch untermalt wurde dieser vom Trachtenverein Ruhpolding „D’Miesenbacher“, die mit einem Durchschnittsalter von nur 19 Jahren den ein oder anderen Schuhplattler aufs Parkett brachten und für eine tolle Stimmung sorgten. Ein Gourmet-BBQ rundete den Abend ab an dessen Ende die Netto-Sieger des Turniers einen eigens für den Cup geschmiedeten Pokal mit nach Hause nehmen durften.

Wie es am nächsten Tag in Reit im Winkl weiter ging können Sie hier nachlesen…..

Quelle und Fotos: Stiftung Schneekristalle

Foto: Stiftung Schneekristalle Die Teilnehmer des 1. Golf & Gourmet Cups 2019
Foto: Stiftung Schneekristalle v.l. Herbert Fritzenwenger, Ricco Groß, Conny Konzack und Michael Heinemann
Foto: Stiftung Schneekristalle v.l. Michaela Gerg, Franz und Barbara Wieser, Andreas Schmid
Foto: Stiftung Schneekristalle