Harry´s Heroes im GC Ruhpolding

Harry Redknapp, ein englischer TV Moderator hat das TV Format „Harry´s Heroes“ in England sehr erfolgreich ins Leben gerufen. Es geht darum  englische Fußballhelden aus den 90er Jahren  so in Form zu bringen, dass Sie in das Trikot der Three Lions passen und gegen eine deutsche Auswahl ehemaliger Nationalspieler gewinnen können. Es sehen im Schnitt 5 Millionen Engländer regelmäßig diese TV-Show an. 

Was hat dies mit dem GC Ruhpolding zu tun? Nun, das Spiel der Spiele findet heute Abend in Burghausen statt. Harry´s Heroes gegen eine Auswahl ehemaliger Nationalspieler aus Deutschland.

Gestern nutzten 2 englische Fußball-Legenden die Chance auf dem Golfplatz Ruhpolding zu spielen. Paul Merson – Gewinner von zwei Titeln der Premier League mit Arsenal und Matt Le Tissier – English Football Hall of Famer, der 161 Tore für Southampton erzielte, genossen die spät herbstliche Sonne Ruhpoldings um ein paar Bahnen zu spielen.

Paul Merson und Matt Les Tissier im GC Ruhpolding

 

Von 2 Kamerateams beobachtet, spielten Matt und Paul ein paar Bahnen.


Verfolgt von zwei Kamerateams der TV-Show zeigten Sie sich begeistert von Platz und Landschaft des Ruhpoldinger Tals. Viel zu wenig Zeit habe man um die Gegend zu genießen, so die beiden Legenden einmütig. So  waren Sie auch schon wieder nach 2 Stunden auf dem Rückweg in das Spielerhotel „Gut Steinbach“ in Reit im Winkl. 

Wir haben uns über die kurze Stippvisite sehr gefreut und drücken die Daumen für ein gerechtes Ergebnis heute Abend.