Golf Physio and Healthy Fitness Modul

Liebe Golferinnen und Golfer, noch ist die laufende Saison nicht zu Ende, gilt es sich schon auf die nächste vorzubereiten. Falls Sie wirklich daran interessiert sind ihre körperlichen Voraussetzungen zu verbessern, sollten Sie zunächst den Istzustand analysieren. Wir bieten Ihnen am 27.10.2018 ab 09:00 Uhr ganztägig, in Zusammenarbeit mit Golftrainer Markus von Knoerzer-Suckow und unserem Regionalpartner Activa Medici, diese besondere Gelegenheit. Ort ist das Activa Medici, Hochfellnstraße 1, 83209 Prien am Chiemsee. Aus den Ergebnissen dieser Analyse kann Ihnen ein individueller Trainingsplan zusammengestellt werden, der Sie in der kommenden Saison fitter den je an den Start gehen lassen wird.

Was wird angeboten?

LEISTUNGSDIAGNOSTIK UND SCREENING DER KONDITIONELLEN FÄGHIGKEITEN:
< AUSDAUER CONCONITEST AM ERGOMETER
< FUNCTIONAL MOVEMENT SCREEN (FMS)
< DYNAMISCHE COMPUTERANALYSE DER RUMPFMUSKULATUR
< MESSUNG DER KÖRPERZUSAMMENSETZUNG
< PHYSIOTHERAPEUTISCHE MUSKELFUNKTIONSPRÜFUNG
→ GEMEINSAME SCHWUNG- UND BEWEGUNGSDIAGNOSTIK MIT PHYSIO- UND GOLF-COACH
→ ERSTELLEN EINES STÄRKEN-/SCHWÄCHEN-PROFILS
→ INDIVIDUELLE TRAININGS- UND ERNÄHRUNGSPLÄNE

Der Preis liegt bei 265,-€ (ohne FMS 196,-€)
Anmeldungen bitte an: kh@tmo.at oder telefonisch unter 0157 5160 6556

Ruhpoldinger Golfherbst startet

Langsam verfärben sich die Blätter und die Tage werden kürzer. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der berühmte Ruhpoldinger Golfherbst angebrochen ist. Nebel gibt es so gut wie nie auf dem Golfplatz Ruhpolding, dafür sensationelle Ausblicke bei jedem Golfschlag auf der bestens vorbereiteten Golfanlage. In den nächsten Wochen, wenn die Wälder ihre ganze Farbenpracht an den Tag legen, ist das Golfspiel in Ruhpolding ein besonderer Genuss. Bei milden Temperaturen und sehr viel (vorhergesagtem) Sonnenschein, können Sie die Seele baumeln lassen und die Golfsaison langsam ausklingen lassen. Genießen Sie diese Tage und sammeln Sie noch einmal Kraft und Energie für den nahenden Winter. Wir freuen uns schon auf Sie.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nächste Woche Frostgefahr

Nächste Woche könnte es das erste Mal in der laufenden Golfsaison Bodenfrost am Morgen geben. Bitte beachten Sie, dass wir in diesem Fall den Platz erst öffnen können wenn sich der Frost aufgelöst hat. Gebuchte Startzeiten können dadurch verfallen. An den wahrscheinlich in Frage kommenden Tagen haben wir die Startzeitenreservierung bereits eingeschränkt. Sollten Sie Zweifel haben ob der Platz gesperrt ist oder nicht, achten Sie wieder vermehrt auf die Webcam. Sollte das Schild Platz gesperrt zu sehen sein, ist der Platz auf keinen Fall bespielbar.

Warum unser Platz bei Frost gesperrt ist lesen Sie bitte hier nach.

In kritischen Situationen, z.B. bei Raureif und großer Nässe, sollte der Rasen aus folgenden Gründen nicht betreten bzw. nicht befahren werden:
· Fußtritte und Fahrspuren bei Frost zerstören das Pflanzengewebe der Gräser und hinterlassen hässliche Narben im Rasen
· Tritt- und Fahrspuren stören über einen längeren Zeitraum die Optik der Rasenflächen, zum Teil bis in die Sommermonate hinein
· Die Erholungsphase der Rasenfl ächen im Winter kann mehrere Wochen dauern
· Beschädigte Pflanzenteile werden leichter von Krankheitserregern befallen
· Feuchte Böden werden bei Belastung stärker verdichtet
Schäden am Grasbestand und Bodenverdichtungen fördern das Einwandern von Unkräutern und insbesondere Poa annua (Jähriges Rispengras)
sowie die Anfälligkeit gegenüber Rasenkrankheiten. Hierdurch wird die Qualität der Rasenflächen negativ beeinflusst, die Putteigenschaften der
Grüns werden verschlechtert.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

9-Loch Turnier der IT Golf-Familie

Wiederum perfekte Bedingungen fanden die insgesamt 34 Teilnehmer am 19.09. um 16 Uhr vor. Es wurde ein 9-Loch Turnier im Kanonenstart gespielt. Tagesbeste war Gerti Lindner vom GC Berchtesgadener Land mit 15 Bruttopunkten. Wir gratulieren recht herzlich.

Hier alle Ergebnisse

Brutto – Netto A – Netto B

Finale Golf-Euregio

Am kommenden Samstag 22.09. findet das Finale der Golf-Euregio im GC Berchtesgadener Land statt. Ruhpolding zeigte sich in der abgelaufenen Saison von einer besseren Seite als in den vergangenen Jahren. Leider konnten wir bei  den letzten zwei Veranstaltungen nicht mehr so zahlreich vertreten sein wie noch am Anfang der Saison. Zum Abschluss wäre es aber schön, wenn wir noch einmal so richtig gut „aufzeigen „könnten.

Anmeldungen sind bis Freitagmittag direkt im GC BGL unter Tel. +49 8654-69 02-0 oder über unser Sekretariat und die ausgehängte Liste im Clubhaus möglich.

Strawberry Tour 2018

Bei besten Bedingungen machten sich am 16.09. 59 Spielerinnen und Spieler auf die Runde. 21 Golfclubs waren vertreten. Diese Tatsache zeigt, dass es sich über die Jahre herumgesprochen hat, dass der Golfplatz Ruhpolding immer wieder ein attraktives Angebot im Rahmen der Strawberry Tour darstellt. Tagesbester war Andreas Hindlinger vom GC Altötting Burghausen, der mit 32 Punkten das erste Brutto gewann. Wir gratulieren recht herzlich.

Hier alle Ergebnisse

Brutto – Netto A – Netto B – Netto C

Heute Startzeitenverschiebung

Achtung, der Start für das Turnier der LKC Datag wurde heute um 1 Stunde nach hinten verschoben. Neue Startzeit für die ersten Flights ist jetzt um 12:00 Uhr. Es kann sein, dass sich die Startzeiten für Golfer die nicht am Turnier teilnehmen, am Nachmittag nach hinten verschieben. 

9-Loch Turnier der IT Golf Familie

Nur 3 Tage nach der Clubmeisterschaft fühlten sich gestern am 12.09.2018, 30 Teilnehmer zu einem weiteren Vergleich über 9-Loch in der Lage. Beste Bedingungen und herrliches Wetter liesen so manch schlechten Schlag sofort wieder vergessen. Florian Meixner konnte den Tagessieg mit 17 Bruttopunkten erzielen. Wir gratulieren allen Siegern recht herzlich!

Hier die Ergebnisse

Brutto – Netto A – Netto B

Regelfragen auf golf.de

Auf der Hompage www.golf.de findet man sehr viele interessante Informationen zum Thema Golf. Auch Regelfragen werden oft angeboten. Hier eine aktuelle Regelfrage zum Thema, was tun wenn man während des Spiels auf dem Platz einem Greenkeeper begegnet?

Das Pflegemanagement einer Golfanlage, also das Greenkeeping, wird oft mit „ein bisschen Rasenmähen“ abgetan. Greenkeeper führen auf Deutschen Anlagen eher ein Schattendasein, während in den angelsächsischen Ländern die Rasenkultur – also die Pflege des Platzes – traditionell einen hohen Stellenwert hat. Sie sind hauptverantwortlich für den Pflegezustand des Platzes und natürlich müssen sie auch irgendwann ihre Arbeit verrichten. Logischerweise kann dies nicht nur außerhalb der Spielzeiten geschehen, obschon Greenkeeper spät abends und (sehr) früh morgens einen Gutteil leisten, damit der Golfer seine Ruhe hat und auf bestmöglichem Terrain scoren kann.

Wie verhält man sich richtig, wenn ein Greenkeeper vor einem auf der Spielbahn arbeitet?

  • a) Einfach abschlagen. Die Wahrscheinlichkeit den Greenkeeper zu treffen ist eher gering.
  • b) Laut rufen und den Greenkeeper zur Seite weisen.
  • c) Warten, bis der Geenkeeper seine Arbeit beendet hat.
  • d) Die Bahn auslassen und zum nächsten Abschlag gehen.

Erklärung zu Lösung c):

Die Sicherheit und Rücksichtnahme auf dem Golfplatz erfordert, dass niemand spielen darf, bevor die vorausgehenden Spieler oder andere Personen außer Reichweite oder in Sicherheit sind. Greenkeeper werden, so bald es ihnen möglich ist, die Spielbahn verlassen oder an der Seite der Bahn warten und Ihnen ein Zeichen zum Durchspielen geben. Seien Sie bitte rücksichtsvoll und geduldig – Sie dürfen schon auf sich aufmerksam machen – aber bitte höflich.